Befreiung des Immunsystems , Krebs zu zerstören

    Von Paulo Rodriguez , PhD, ein Forschungs-Assistent Professor für Mikrobiologie, Immunologie LED-Forschung

    Myeloischen stamm Suppressorzellen ( MDSC ) sind an Krebs , Entzündung und Infektion. MDSCs nicht nur hemmen die Immunantwort , die Krebszellen zerstört , sondern auch das Wachstum neuer Blutgefäße, die Tumoren zu ernähren, sowie die Ausbreitung von Krebs zu fördern.

    "Auch wenn wir wissen, was zu tun MDSCs hat sehr wenig über das, was bestimmt, wie sie funktionieren bekannt ", stellt Dr. Paulo Rodriguez, Forschungs-Assistent Professor für Mikrobiologie, Immunologie

    Das Forschungsteam LSU Health entdeckt, dass die Stress Sensor C / EBP - homologes Protein ( Hacken ) regelt die Funktion der MDSCs . Sie lernten, wie Hacken innerhalb der verteilten Tumor Umgebung in verschiedenen Arten von Krebs. Sie bestimmt auch, wie Hacken steuert das Tumorwachstum . Das Team bestätigte ihre Ergebnisse durch Löschen Hieb und die Auswirkung . Sie fanden heraus, dass das Fehlen von Hacken verringerte nicht nur die Fähigkeit des MDSCs an T-Zellen zu hemmen und Immunantwort zu unterdrücken, sondern auch verstärkt die Wirksamkeit der Behandlung .

    "Unsere Daten zeigen, die zentrale Rolle der Hieb in unterdrückende Aktivität MDSCs " und schlagen die Machbarkeit der Überwindung durch die Blockierung Hieb ", schließt Dr. Rodriguez .

    Nach Angaben der American Cancer Society werden ca. 1.665.540 neue Krebsfälle erwartet, dass im Jahr 2014. In diesem Jahr diagnostiziert werden , sind etwa 585.720 Amerikaner erwarten von Krebs pro Tag sterben, fast 1.600 Menschen . Krebs ist die zweithäufigste Todesursache in den USA, nur übertroffen Herzkrankheit , Die fast 1 von jeweils 4 Todesfälle.