Warning (2): Wrong parameter count for str_replace() [APP/Controller/ItemsController.php, line 26]
Notice (8): Undefined index:  Item [APP/Controller/ItemsController.php, line 27]
Hirnregion im sozialen Gedächtnis von Wissenschaftlern entdeckt beteiligt

Hirnregion im sozialen Gedächtnis von Wissenschaftlern entdeckt beteiligt

    Wie funktioniert ein Tier erkennen eine andere der gleichen Art ? Forscher der Columbia University Medical Center in New York sagen, sie haben die Hirnregion für diesen Prozess verantwortlich entdeckt - als soziales Gedächtnis bekannt.

    Das Research-Team sagt ihre Erkenntnisse im Verständnis und Behandlung von Erkrankungen, die mit einer veränderten sozialen Verhaltensweisen , einschließlich Autismus zu unterstützen, Schizophrenie und bipolare störung .

    Der Hippocampus ist ein Bereich des Gehirns, der dafür bekannt ist, mit dem Speicher in Verbindung gebracht werden .

    Nach Angaben der Forscher haben neue Studien gezeigt, gibt es Teilregionen im Hippocampus , die unterschiedliche Aufgaben haben .

    Sie stellen fest, dass der Gyrus dentatus Teilbereich erlaubt es uns, zwischen verschiedenen Umgebungen zu unterscheiden, können die CA3 Subregion uns Erinnerungen aus Teil Hinweise erinnern , und der CA1 Teilbereich spielt eine wichtige Rolle in allen Bereichen des Speichers.

    Aber es ist ein weiterer Teilbereich im Hippocampus zwischen CA3 und CA1 , CA2 genannt . Bisher haben die Wissenschaftler in welche Rolle diese Teilbereich spielt im Speicher unklar.

    Inaktivierte Region CA2 führte zu einem Mangel an sozialer Speicher

    Um das herauszufinden, konnten die Forscher in der Lage, selektiv blockieren CA2 Neuronen im erwachsenen Nachkommen einer transgenen Maus .

     Maus
    Forscher fanden heraus, dass Mäuse mit einem inaktivierten CA2 Region im Gehirn fehlte soziale Gedächtnis .

    Diese Mäuse wurden dann einer Reihe von Verhaltensexperimenten . Wenn es um die soziale Gedächtnis kamen , fanden die Forscher heraus , dass die Mäuse Anzeige interessantes Verhalten .

    "Normalerweise sind Mäuse natürlich neugierig auf eine Maus sie nie getroffen haben , sie mehr Zeit für die Untersuchung eines unbekannten Maus als ein vertrautes ", erklärt Erstautorin Dr. Frederick L. Hitti .

    " In unserem Experiment jedoch Mäuse mit einem inaktivierten Bereich CA2 zeigte keine Präferenz für eine neuartige Maus im Vergleich zu einem zuvor aufgetretenen Maus , was auf einen Mangel an sozialer Erinnerung. "

    Auf die Durchführung von zwei anderen Versuchen in den CA2 -defizienten Mäusen , die untersucht , wie sie neue Objekte über Vision und Geruch zu erkennen , fanden die Forscher die Mäuse normalerweise gehandelt . Dies bedeutet, dass der Teilbereich CA2 kann für soziale Gedächtnis allein verantwortlich.

    CA2 potenziellen neuen Ziel für die Behandlung von Störungen der sozialen

    Die Ermittler sagen, diese Ergebnisse können wichtige Implikationen für Verhaltensstörungen, wie Autismus , Schizophrenie und bipolar Störung zu haben, da diese Bedingungen mit eingeschränkter soziale Gedächtnis verbunden.

    Sie sagen, dass frühere Studien haben gezeigt , dass Menschen mit Schizophrenie und bipolar Störung haben weniger aktiv CA2 Neuronen im Vergleich zu gesunden Personen.

    Darüber hinaus hat die Forschung gezeigt , dass Menschen mit Autismus haben Signalisierung von Vasopressin beeinträchtigt - ein Hormon, das gedacht wird, um eine Rolle im Sozialverhalten zu spielen.

    Prof. Steven A. Siegelbaum , Senior -Autor der Studie , sagt :

    " Da mehrere neuropsychiatrische Störungen werden mit veränderten sozialen Verhaltensweisen verbunden , unseren Ergebnissen die Möglichkeit, die CA2 Dysfunktion kann auf diese Verhaltensänderungen beitragen . "

    Das Team fest, dass auf der Grundlage dieser Erkenntnisse kann der Teilbereich CA2 ein neues Ziel für die Behandlung von sozialer Erkrankungen.

    Ende letzten Jahres berichtet Medical News Today auf eine Studie nahe legt, dass ein Hormon namens Oxytocin aktiviert sozialen Hirnregionen bei Kindern mit Autismus .