Entwicklung von lebensrettenden Werkzeuge gegen Haupt Killers könnte durch US- Budgetkürzungen gefährdet werden

    Übergreifende Kürzungen zu US R Tuberkulose (TB) und HIV / AIDS, die weltweit erste Malaria Impfstoff , und andere wichtige globale Gesundheits Produkte in der Entwicklung , nach einem neuen Bericht von einer Koalition von Non-Profit- Gruppen sich auf die Weiterentwicklung Innovation , Leben zu retten .

    " Wir wissen, dass die politischen Entscheidungsträger stehen derzeit vor schwierigen Haushaltsentscheidungen . Aber keine Reduzierung der Mittel könnten wesentliche Unterstützung für die Entwicklung der globalen Gesundheit Werkzeuge und beseitigen langsam oder halt die Fortschritte im Kampf gegen sie sprechen mehrere tödliche Krankheiten gemacht", sagte Kaitlin Christenson , MPH, Direktor des Global Health Technologies Coalition ( GHTC ) .

    Der Bericht der GHTC , Erneuerung der Führung der USA : Richtlinien für die globale Gesundheit Forschung voranzutreiben , kommt als Washington Verstrebungen für einen Prozess " Budget -Sequestrierung " , die , nach einigen Schätzungen , konnte um 5,2 Prozent von Programmen über Regierung geschnitten , einschließlich Initiativen gesetzt haben Hunderte neuer Medikamente, Impfstoffe , Diagnostika und andere KrankheitsbekämpfungWerkzeug in die Produkt-Pipeline und etablierte die USA als weltweit führend in der Entwicklung lebensrettender globaler Gesundheitstechnik .

    Die Analyse findet die Kürzungen für die globale Gesundheit R

    " Es gibt viel zu durch Zurückziehen jetzt , zu verlieren ", so der Bericht .

    Einige Schätzungen sagen voraus, dass unter Zwangsverwaltung , globale Gesundheitsinitiativen im State Department und der US- Agentur für internationale Entwicklung (USAID) konnte 482.000.000 $ zu verlieren, Geld benutzt werden, die unter anderem die Entwicklung neuer Medikamente , um eine alarmierende Wiederaufleben in tödliche TB zu unterdrücken und neue Werkzeuge , um den Kampf gegen HIV / AIDS zu eskalieren. Inzwischen hat die National Institutes of Health (NIH) , die Unterstützung ist eine neue Dengue- Impfstoff-Kandidaten , neue HIV Präventionsmethoden , und möglichen neuen Behandlungen für Tuberkulose , könnte fast $ 2000000000 zu verlieren.

    Darüber hinaus würde die Beschlagnahme -Prozess in steilen Verlusten für R führen
    • ein neuer Mikrobizide , die Frauen die Macht , um sich vor HIV-Infektion mit oder ohne Zusammenarbeit ihrer Partner zu schützen führen könnte;
    • neuer Insektizide , die Kontrolle Insekten helfen könnte , die tödliche Krankheiten wie Dengue verbreiten Fieber , Chagas , Filariose und Leishmaniose ;
    • neuer Medikamente und Impfstoffe zur Bekämpfung von hinten gegen den alarmierenden weltweiten arzneimittelresistenten TB verbreiten ;
    • moderner Reproduktionstechnologie Das könnte erheblich niedriger Müttersterblichkeit , indem Frauen weltweit die Möglichkeit, für die Geburt des nächsten Kindes zu planen ; und
    • ein neues orales Medikament für die Afrikanische Schlafkrankheit , die ohne Behandlung tödlich ist .
    " Heute sind alle über die US-Regierung sehen wir Lösungen Schwellen zu globalen Gesundheitsproblemen haben wir jahrzehntelang gekämpft , oder , in einigen Fällen Jahrhunderte ", sagte Steve Davis, Präsident und CEO von PATH . " Das DoD hilft voran eine vielversprechende AIDS Impfstoffkandidaten . Die FDA ist Ansporn , die Entwicklung neuer Medikamente und Impfstoffe gegen TB . NIH hilft uns setzen immer näher an einem Impfstoff gegen Malaria . Die CDC kommt mit einem neuen Test zum Nachweis von Dengue-Virus , die entscheidend für die Überwachung ihrer schnellen Verbreitung ist . Und USAID wird , die wichtige Unterstützung für neue Technologien der reproduktiven Gesundheit . "

    " US-Steuerzahler zu Recht anspruchsvolle Ergebnisse Ausgaben des Bundes , " Davis fügte hinzu: " und die kluge Investitionen unsere Regierung in der globalen Gesundheits R gemacht

    Der GHTC Bericht stellt fest, dass US-Investitionen in der globalen Gesundheits R Meningitis A; eine neue Schnelltest zum Nachweis von TB ; und das weltweit erste Malaria-Medikament für Kinder. Der GHTC außerdem fest, dass die globale Gesundheit Ausgaben, die Unterstützung für Produktentwicklungspartnerschaften( PDPs) mit dem privaten Sektor sind , helfen steigern die Wirtschaftsleistung des Landes. Der Bericht zitiert Beweise dafür, dass " 64 Cent von jedem Dollar von der US-Regierung auf die globale Gesundheit R verbracht

    Darüber hinaus sind die Medikamente , Impfstoffe und Diagnostika so entscheidend für die Rettung von Leben in Ländern mit hohen Belastungen von Infektionskrankheiten zunehmend erforderlich, um die öffentliche Gesundheit an der Heimatfront zu schützen.

    Zum Beispiel , nur im letzten Sommer , Florida erlebte seine größte TB -Ausbruch in 20 Jahren. Dengue-Fieber ist jetzt auf dem US- Festland lange genug , dass es seine eigene US Stamm entwickelt haben bestanden . Und Chagas , eine Krankheit, die durch so genannte " kissing bugs " , die schwere Herz- und Verdauungsprobleme verursachen können, durchgeführt wird, wird nun die Migration nach Norden aus Lateinamerika. Bis zu einer Million Fälle in den USA festgestellt , wobei der Krankheitslast als besonders hoch an der Golfküste zu sein .

    Der GHTC Bericht stellt fest, dass " Es gibt schätzungsweise fünf Millionen Amerikaner, die verarmten mit vernachlässigten Tropenkrankheiten leben - . Einschließlich einer bisher verborgene Last der vernachlässigten Krankheiten unter den Armen im Süden der Vereinigten Staaten "

    Der GHTC behauptet, dass letztlich , wenn " die schädlichen Auswirkungen der Beschlagnahme nicht erfolgen , Agenturen müssen ihr Bestes tun, um die Produktentwicklung Prioritäten innerhalb ihrer Budgets zu schützen. "

    "Selbst in diesen schwierigen Geschäftszeitenmüssen US-Politiker in ihrer Unterstützung für die globale Gesundheitsforschung bestehen ", so der Bericht .

    US- Legacy- and Leadership at Risk

    Der GHTC Bericht fest, dass die Bedrohung durch Schnitte über Sequestrierung ist Teil einer umfassenderen und beunruhigenden Trend , die Unterstützung der USA für die globale Gesundheit Rückgang in den letzten Jahren gesehen hat.

    ZB die neuesten Global Förderungs von Innovation for Neglected Diseases (G- FINDER ) Umfrage dokumentiert einen Rückgang $ 30.000.000 im Jahr 2011 in die US-Unterstützung für globale Gesundheit im Zusammenhang mit Forschung und Produktentwicklung . GHTC Sorgen , dass die USA in einer Weise, könnte Driften " setzen Erbe der Nation als wissenschaftliche und humanitäre Führer in Gefahr. "

    Der Bericht weist darauf hin , dass die Beschlagnahme Debatte zugleich Gesetzgeber diskutieren Finanzierungsniveau für den Rest dieses Jahres und für 2014 auftreten - eine separate Diskussion , sondern eine, die auch erhebliche Auswirkungen auf die globale Gesundheit Forschung. GHTC sieht in der 2013 und 2014 Mittel Prozess als Chance für die US- Entscheidungsträger , einen Schritt zurück und überprüfen die Haushaltsprioritäten und " Trendumkehr der verringerten globalen Gesundheit und R

    Nach Angaben der GHTC : "Es hätte keine bessere Zeit für die Vereinigten Staaten, ihre globalen Gesundheits R erneuern

    Auch , da die Budgetdruck wird eine bessere Leistung von der Regierung finanzierten Bemühungen verlangen , wird die GHTC Aufruf für eine neue " Fünf-Jahres- Strategie " , die globale Gesundheit Forschung und Produktentwicklung in der Bundesregierung koordiniert . Der GHTC sieht eine Strategie, die unter anderem , klärt Prioritäten und bietet " Metriken zur Erfolgsmessung . " Der GHTC glaubt Arbeit sollte nun mit dem Ziel der Vollendung der Strategie, die von Dezember 2014 beginnen.