Apples Steve Jobs ' Rücktritt, seine Krankengeschichte , und seine erstaunliche Erfolge

    Steve Jobs, der im Krankenstand mit einem nicht genannten Krankheit seit Beginn dieses Jahres war , seinen Rücktritt angekündigt als Technologie-Giganten Apple CEO . Er wird von Tim Cook , Chief Operating Officer des Unternehmens ersetzt werden.

    Seine Kenntnis über seinen Rücktritt zum Apple Board und der Öffentlichkeit war kurz :

    "Ich habe immer gesagt, wenn es überhaupt kam ein Tag, an dem ich meine Pflichten und Erwartungen nicht mehr als CEO von Apple gerecht zu werden, würde ich das erste , das Sie wissen . Leider an diesem Tag ist gekommen, zu lassen . Ich glaube, dass Apple hellsten und innovativsten Tage sind vor sich. und ich freue mich darauf, zu beobachten und einen Beitrag zum Erfolg in einer neuen Rolle .

    Ich habe einige der besten Freunde meines Lebens bei Apple gemacht, und ich danke euch allen für die vielen Jahre , in der Lage , mit euch zusammen zu arbeiten. "

    Im Laufe seines Lebens so weit , 56 Jahre , seine Leistungen waren atemberaubend. Er drehte sich um ein Unternehmen , Apfel, den er gegründet hatte , von einer Firma zu kämpfen bei $ 9 pro Aktie bewertet vor zehn Jahren zum weltweit wertvollsten Unternehmen heute , Kippen einfach Exxon Mobil , auf fast 400 $ je Aktie . Er war persönlich in die Erstellung und bringen auf den Markt von Macintosh , iPod, iPhone , iTunes, iMovie und iPad.

    Dieser Artikel konzentriert sich auf seine Krankengeschichte .

    Steve Jobs Medizingeschichte und Medien und Marktreaktionen

    • Mitte 2004 - Steve Jobs angekündigt , dass er eine Krebs Tumor in der Bauchspeicheldrüse. Bauchspeicheldrüsenkrebs hat in der Regel eine schlechte Prognose ; Es ist die vierthäufigste Ursache für Krebstod in den USA, Europa und große Teile der restlichen Welt . Die 1-Jahres -Überlebensrate (Durchschnitt) bei 25% und 6% für 5 Jahre. Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine der höchsten Todesratenaller Krebserkrankungen .

      Allerdings, sagte Jobs seinem Tumor war eine seltene , deutlich weniger aggressiven Form , wie Inselzellen neuroendokrinen Tumors bekannt. Zuerst wehrte er unterziehen traditionellen Therapien und ging auf eine spezielle Diät in einem Versuch, die Krankheit zu behandeln .
    • Juli 2004 - Jobs unterzog sich einer Duodenopankreatektomie - der Tumor operativ entfernt , als eine bekannte Whipple-OP . Die Operation schien ein Erfolg wird. Er hatte nicht zur Strahlentherapie unterzogen werden oder Chemotherapie . Während er weg von der Arbeit , Leiter des globalen Vertrieb und Operations in der Firma, Tim Cook , Apples lief .
    • 2005 - Er begann eine Rede vor Studenten an der Stanford University , in dem er erklärte , dass für ihn die Zerbrechlichkeit des Lebens war eine treibende Kraft hinter seinen Geschäftsansatz . Er sagte:

      Daran erinnernd, dass ich bald tot sein ist das Wichtigste, was ich je erlebt habe , mir zu helfen , die großen Entscheidungen im Leben . Daran erinnernd, dass du sterben wirst ist der beste Weg, ich weiß , die Falle zu denken , dass Sie etwas zu verlieren haben, zu vermeiden. Sie sind bereits nackt . Es gibt keinen Grund, nicht deinem Herzen zu folgen . "
    • August 2006 - Es gab einige Spekulationen , dass es vielleicht etwas mit seiner Gesundheit , als er eine Rede auf Apples jährliche Worldwide Developers Conference sein . Er wurde von den Medien , wie beschrieben " dünn, fast hager " Und seine Darstellung wurde als angegeben " lustlos " . Große Teile seiner Keynote wurden von anderen Moderatoren getan . Doch laut Medienquellen , die Konferenzteilnehmer , die Jobs persönlich getroffen befragt , sah er in Ordnung. Ein Sprecher des Unternehmens sagte, " Steves Gesundheit ist robust. "
    • August 2008 - Wieder auf Apples Worldwide Developers Conference , kehrte Besorgnis über seinen Gesundheitszustand . Das Medium wurde gesagt, dass er auf Antibiotika und hatte eine "common bug" . Einige Leute vorgeschlagen, dass die Whipple-OP hatte ihn betroffen.

      Fragen wurden immer eindringlicher um seine Gesundheit. Während einige darauf bestanden, es war eine private Angelegenheit , andere betonen, dass die Aktionäre hätten ein Recht zu wissen , da praktischen Ansatz des Mannes auf die Lauf von Apple .

      A New York Times Journalist , basierend auf einer inoffiziellen Telefonat mit Jobs, schrieb " ..while seine Gesundheitsprobleme haben , um ein gutes Geschäft mehr als beliefen ' einen gemeinsamen Fehler , " sie waren nicht lebensbedrohlich und er kein Wiederauftreten von Krebs zu haben. "
    • August 2008 - Bloomberg eine 2.500 - Wort Nachruf auf Jobs in der Unternehmensinfoservice der Fehler; Einzelheiten über sein Alter und Todesursache wurden leer gelassen. Obwohl der Fehler wurde schnell behoben , Gerüchte über seine Gesundheit schnell ausbreiten . Verleger haben oft Lagerbestände von halbvollen Nachrufen auf Menschen, die ein hohes Risiko zu sterben bald erscheinen . Jobs sagte, dass Berichte über seine Gesundheit wurden stark übertrieben .
    • September 2008 - Jobs begann eine Präsentation mit einer Folie, die einfach zu lesen " 110/70 " Unter Bezugnahme auf sein blutdruck ( ein sehr guter Lesung) . Er sagte dann, das ist alles, würde er über seine Gesundheit zu nennen.
    • Dezember 2008 - Wurde bekannt, dass Phil Schiller , Apples Vice - President Marketing , würde die letzte Keynote auf der Macworld Conference and Expo 2009 liefern Jeder hatte erwartet, Steve Jobs zu der Moderator sein . Dies machte die Leute über seine Gesundheit wieder fragen .
    • Januar 2009 - Jobs durch Apple.com informiert, dass er ein Hormon-Ungleichgewicht für eine Reihe von Monaten , das was ihn , Gewicht zu verlieren war hatte. Zehn Tage später Jobs angekündigt, Macworld Teilnehmer :

      " Ich habe beschlossen, etwas sehr persönliches mit dem Apple- Community zu teilen , damit wir alle entspannen und genießen Sie die Show ( MacWorld ) . Wie viele von euch wissen , habe ich Gewicht zu verlieren im Jahr 2008. Der Grund war für mich ein Rätsel . und meine Ärzte vor ein paar Wochen habe ich beschlossen , dass immer auf die Ursache dieser und Rückwärts es gebraucht zu werden, meine Priorität Nummer eins zum Glück, nach weiteren Tests , denke, meine Ärzte haben die Ursache gefunden . - ein Hormon-Ungleichgewicht , das hat wurde ' beraubt ' mich der Proteine ​​mein Körper braucht, um gesund zu sein . Die Lösung für dieses Ernährungsproblem ist relativ einfach und unkompliziert. "

      Hormonelles Ungleichgewicht ist eine mögliche Nebenwirkung von Bauchspeicheldrüsenkrebs. Der Gewichtsverlust ist häufig. Bauchspeicheldrüsenkrebs beginnt im Pankreas, die verschiedene Hormone, einschließlich Insulin produziert . Seltenen Krebs Jobs ' entstand in den Zellen der Bauchspeicheldrüse , die Hormone zu produzieren .

      Jobs angekündigt, dass er nahm eine sechsmonatige Beurlaubung , so dass er sich mit Gesundheitsfragen beschäftigen könnte . Tim Cook als CEO von Apple , während Jobs weiterhin mit einbezogen werden wichtige strategische Entscheidungen .
    • April 2009 - Jobs hatte eine Lebertransplantation . Ärzte im Methodist University Hospital Transplant Institute in Memphis, Tennessee, in dem das Verfahren durchgeführt wurde, sagte, dass seine Prognose war ausgezeichnet. Ein paar Monate später kehrte er zurück an die Arbeit.
    • Januar 2011 - Jobs kündigte in einem Brief an Apple- Mitarbeiter , dass er nahm eine Beurlaubung , so dass er auf seine Gesundheit zu konzentrieren konnte . Tim Cook wurde aufgestellt, um den Unternehmen zu führen , während Jobs sagte, er würde in den großen strategischen Entscheidungen beteiligt bleiben .

      Nach einem New York Times Artikel , hatte Jobs zuletzt verlangsamt seine Tätigkeit im Unternehmen. Der Artikel hinzugefügt , dass er " erschien zunehmend abgemagert " .

      Leander Kahney , Autor Innerhalb Steves Gehirn und Gründer der Cult of Mac Blog, sagte "Es ist ein großer Schock und wird als schwerer Schlag für seine Psyche dienen, weil er liebt Apfel so viel. Steve Jobs ist das Herz und die Seele des Unternehmens. "
    • März und Juni 2011 - Auch wenn er krankgeschrieben war , machte Jobs eine Rede bei der iPad2 Einführung , und die Einführung von iCloud auf der WWDC . Er machte auch eine Rede vor dem Cupertino Stadtrat im Juni 2011 .
    • August 2011 - Jobs tritt als CEO von Apple und wird von COO Tim Cook ersetzt. Jobs sagte, er könne " Aufgaben und Erwartungen seiner Unternehmensleiter nicht mehr erfüllen " .

    Steve Jobs - Kurzbiographie

    Steve Jobs wurde am 24. Februar 1955 geboren in San Francisco , Kalifornien. Er wurde von Paul und Clara Jobs angenommen.

    Er besuchte Cupertino Realschule und Homestead High School. Er war ein häufiger Teilnehmer an Hewlett-Packard Company Vorträge . Er arbeitete mit Steve Wozniak als Sommer Mitarbeiter bei Hewlett-Packard.

    Jobs eingeschrieben im Reed College in Portland, Oregon . Er verließ nach einem Semester , aber durchgeführt über die Prüfung Klassen an Schilf.

    Er kehrte nach Kalifornien im Jahre 1974 und fing an, regelmäßig an den Homebrew Computer Club mit Wozniak . Er arbeitete als Techniker bei der VideospielherstellerAtari . Sein Ziel war, sparen Sie bis genug Geld, um etwas Zeit zu einem spirituellen Rückzug in Indien zu verbringen.

    Er ging nach Indien mit Daniel Kottke , einem Ex- Reed College Klassenkameraden . Kottke wurde schließlich Apples erste Mitarbeiter . Er kam ein Buddhist, mit rasierten Kopf trägt traditionelle indische Kleidung. Er experimentierte mit LSD, dem Aufruf dieser Periode in seinem Leben "Einer der zwei oder drei wichtigsten Dinge, die ich in meinem Leben getan habe. "

    Er ging zurück zu für Atari arbeiten , mit der Aufgabe, eine Leiterplatte für Ausbrechen , Ein spiel. Atari bot ihm einen $ 100 Bonus für jeden Chip , die beseitigt werden könnte . Jobs vorgeschlagen, Wozniak , um den Bonus 50/50 , wenn Wozniak auf das funktionieren könnte . Sie schafften es, 50 Chips zu beseitigen - aber war das Design so fest , dass es nicht möglich ist, auf einem Fließband zu reproduzieren. Jobs bekam nur $ 700 Bonus von Atari , anstatt die $ 5.000 für 50 Chips.

    Im Jahr 1976 gründete er gemeinsam mit Steve Wozniak mit Personalcomputern sie in Jobs ' Garage versammelt hatten, zu verkaufen. Jobs sagt, das war, wo Apple Computers gestartet.

    Jobs Millionär wurde als er 30 Jahre alt war .

    1985 wurde er aus der Apple gezwungen und die nächste Aktiengesellschaft festgelegt . Zehn Jahre später kaufte Apple NeXT und Jobs als CEO von Apple wieder . Nach Rückkehr Jobs ' Apple , verbessert seine Vermögen dramatisch .

    Jobs wurde auch CEO von Pixar Animationsfirma , die Filme wie Toy Story und Monster geschaffen , Inc. Pixar wurde von der Walt Disney Company für $ 7400000000 im Jahr 2006 gekauft , was Jobs größter Einzelaktionär von Disney -Aktien.

    Obwohl Jobs ' offizielle Gehalt während CEO von Apple nur $ 1 pro Jahr besitzt er 5426 Apple-Aktien und 138 Disney -Aktien. Im Jahr 2009 schätzte Forbes seine Nettovermögen von 5,1 Milliarden Dollar.

    Geschrieben von: Christian Nordqvist