Eine tödliche Belastung der Meningitis ist in Großbritannien steigt - internationale Hilfsorganisation , sagt diese Todesfälle sind vermeidbar

    Meningitis Forschungsgemeinschaft ( MRF) fordert Maßnahmen , um eine jüngste Anstieg der Fälle von Meningitis und Septikämie durch eine besonders tödliche Stamm von Meningokokken- Bakterien verursacht zu steuern , indem Leben in Gefahr .

    Forschung mit der MRF Meningococcus Genom -Bibliothek , in dieser Woche beim Internationalen pathogene Neisseria Conference ( IPNC ) in den USA vorgestellt 1 zeigt, dass ein neuer Stamm von Meningokokken- Bakterien ist in Großbritannien seit 2008 entstanden und Fälle sind in einem alarmierenden Tempo steigt. Die Studie hat festgestellt , dass dieser Stamm : Meningokokken- W klonalen Komplex 11, ist ähnlich wie eine Epidemie Klon verbreitet in Südamerika 2 .

    MRF ist besonders besorgt , da es sehr tödlich , mit Zahl der Unfalltoten um rund 25% in Südamerika und die Chancen zu sterben hier in Großbritannien mit diesem Stamm viel höher als bei anderen Meningokokken- Stämme noch im Umlauf. Die Figuren aus der Public Health England 3 zeigen, dass es unverhältnismäßig betrifft Jugendliche und junge Erwachsene , die typisch für epidemische Stämme ist .

    Glücklicherweise ist dieser Stamm Impfstoff vermeidbar. Die aktuelle Meningokokken- Impfstoffe Menveo ACWY 4 .

    Christopher Kopf, Chief Executive von Meningitis Research Foundation , sagte : " In den letzten Monaten haben wir unterstützen viele Familien , deren Kinder aus dieser virulenten Stamm der Krankheit gestorben Wir fordern die Regierung auf, schnell zu handeln, um ihren Aufstieg zu stoppen Meningokokken- Impfstoffe ACWY . . kann schnell eingesetzt werden, um einen umfassenderen Schutz als Ersatz für die MenC Booster -Impfstoff bis 14 -Jährigen in der Schule gegeben werden. "

    "Die neue Bexsero Impfstoff gegen diese gefährliche Klon neben der breite Abdeckung ist zum Schutz gegen Meningokokken- B-Infektion bieten zu schützen. Dies erhöht die Dringlichkeit der Impfstoff zur Verfügung, um Babys unverzüglich vorgenommen . Im März Beratungsausschuss der Regierung empfohlen dass Bexsero an die Kindheit Impfkalender eingeführt werden , und die Regierung ist verpflichtet , dies zu tun , wenn er zu einem kostengünstigen Preis erhältlich ist . , Preisverhandlungen zwischen dem Impfstoffhersteller und der Abteilung für Gesundheit müssen noch geklärt werden. Wir bitten jedoch die Regierung auf, auf dieser jüngste Anstieg der Fälle von MenW Infektion handeln und Preisverhandlungen über Bexsero mit dem Impfstoff -Hersteller positiv so schnell wie möglich zu schließen. "

    Die Nächstenliebe zu bitten , dass jeder bewusst sein, die Anzeichen und Symptome von Meningitis